Start

Die Software für reibungslose
Schritt-für-Schritt Wartungsarbeiten

Die technische Gebäudeausstattung ist ein teures und wertvolles Wirtschaftsgut. Ihre volle Funktionsfähigkeit sorgt für zufriedene Mieter/Nutzer des Gebäudes und optimale Wirtschaftlichkeit. Umso wichtiger ist es daher, dass die erforderlichen Wartungsarbeiten nicht nur regelmäßig stattfinden, sondern auch im geforderten Umfang tatsächlich ausgeführt werden! Hier besteht aber häufig noch Nachbesserungsbedarf.

SmartConTrust ist das Wartungs-Überwachungs-Tool, das für genau diese Sicherheit sorgen kann: Die Software bietet den gleichen Aufbau wie die analogen Wartungsunterlagen (VDMA-Listen) inklusive der jeweiligen Anlagenkarte und ist auf praktisch jede technische Anlage individualisierbar.

Sehen Sie sich unser Video an, und Sie wissen in zwei Minuten, wie SmartConTrust funktioniert!

 

 

Probieren Sie auch unsere SmartConTrust-App aus und laden Sie sie auf Ihr Android-Mobiltelefon herunter!

 
 

Vorteile

Die Vorteile auf einen Blick

Einsparung von zusätzlichen Investitionen zur Beseitigung von Anlagenschäden aufgrund mangelhaft ausgeführter Wartungsarbeiten.

Umfangreicher und allumfassender Informationsstand in Bezug auf jährlich zu erbringende Wartungsleistungen für die an das System angeschlossene Anlagentechnik.

Rechtliche Durchgriffshaftung auf den Verursacher durch kausale Nachweisdokumentation.


Info

Alle Infos auf einem Blick

Die Software ist auf einem handlichen Tablet-Scanner installiert, der dem beauftragten Wartungsmonteur ausgehändigt wird. Die Software „führt“ den ausführenden Monteur mittels lückenloser Schritt-für-Schritt-Anleitung durch alle Wartungsarbeiten und stellt sicher, dass die Arbeiten erst nach ihrer Ausführung quittiert werden können. Arbeitszeiten werden automatisch erfasst. Durch eine zwingend erforderliche Signatur als Abschluss des Wartungsvorgangs ist die ausführende Person zu jedem Zeitpunkt erkennbar.

Das Übertragen der Daten vom Tablet auf das DV-System der Gebäudeverwaltung erleichtert die Kontrolle des Wartungsstatus der Anlagentechnik.

 

Während die analoge Anlagenkarte mit Arbeitsblättern immer an der gewarteten Anlage verbleibt, ist das digitale Exemplar an jedem PC abrufbar. Die umfassenden Wartungsinformationen sowie Zeiterfassung dieser digitalen Dokumentation erleichtern im Nachgang die Kontrolle der eingereichten Wartungsrechnung.
 

Das handliche Tablet mit der SmartConTrust-Software - individuell erstellt und vorinstalliert - gehört zum Lieferumfang.

 

Prozess

Schritt-für-Schritt Wartung

Vorbereitung:

Bestandsaufnahme vor Ort

durch SmartConTrust Real Estate Consult GmbH & Co.KG

Schritt 1:

Tablet-Scanner wird vom Wachschutz übergeben

Schritt 2:

Anmeldung im System mit Name und Handynummer

Schritt 3:

Auswahl der Anlage

Schritt  4:

SmartConTrust ruft die Gerätekarte der Anlage auf

Schritt 5:

Die erste Anlagenkomponente wird vorgegeben

Schritt 6:

Der Monteur scannt die erste Anlagenkomponente ein

 Schritt 7

Die Zeiterfassung startet

Schritt 8:

Die Wartung beginnt gemäß den vorgegebenen Arbeitsschritten

Schritt 9:

Bemerkungen in das Dokument eingeben

Schritt 10:

Beendigung mit Unterschrift

Schritt 11

Tablet-Rückgabe beim Wachschutz

 Schritt 12

Die Daten sind sofort abrufbereit

Service

 
 
 

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse wecken können?

Rufen Sie an oder schicken Sie uns eine Mail:

 

  +49 61 31 – 8 90 45 90